Balmalp Lech

TREFFPUNKT MIT HIMMLISCHEN PANORAMA

Jetzt entdecken
Scroll
Balmalp Lech

zur Balmalp

Foto von Dominik
Balmalp | 47°12' N 10° 06'

Highres 360° Panorama starten Share on Facebook
Balmalp Lech

direkt vom Lift zur Panorama-Terrasse

Foto von Paul
Balmalp | 47°12' N 10° 06'

Highres 360° Panorama starten Share on Facebook
Balmalp Lech

Après Ski Bar

Foto von Paul
Balmalp | 47°12' N 10° 06'

Highres 360° Panorama starten Share on Facebook
Balmalp Lech

auf der Panorama-Terrasse

Foto von Ben
Balmalp | 47°12' N 10° 06'

Highres 360° Panorama starten Share on Facebook
Das Restaurant

genießen mit Aussicht

Foto von Ben
Balmalp | 47°12' N 10° 06'

Highres 360° Panorama starten Share on Facebook
Das Restaurant

die Bar auf 2.100 Meter

Foto von Ben
Balmalp | 47°12' N 10° 06'

Highres 360° Panorama starten Share on Facebook
Das Restaurant

mehr Platz für eure Comfort

Foto von Ben
Balmalp | 47°12' N 10° 06'

Highres 360° Panorama starten Share on Facebook
Das Restaurant

urige Hüttengaudi garantiert

Foto von Ben
Balmalp | 47°12' N 10° 06'

Highres 360° Panorama starten Share on Facebook
kulinarische Bergfreunde

Schlegelkopf Bar&Restaurant

Foto von Rene
Schlegelkopf | 47°13'N 10°08'

Highres 360° Panorama starten Share on Facebook
kulinarische Bergfreunde

Rud Alpe Lech

Foto von Rene
Rud Alpe | 47°13'N 10°08'

Highres 360° Panorama starten Share on Facebook
kulinarische Bergfreunde

Rüfikopf Restaurant

Foto von Rene
Rüfikopf | 47° 12' N 10° 9'

Highres 360° Panorama starten Share on Facebook

Die Balmalp in Lech am ArlbergÜBER ALLEN DÄCHER

Die Balmalp in Lech am Arlberg

Eine kleine Überraschung auf 2.100 m Höhe Höhe gefällig? Dann besuchen Sie die Balmalp, den Treffpunkt mit himmlischen Panorama, Lecher Gemütlichkeit und einer besonders „gesundheitsbewussten“ Speisekarte: Wählen Sie zwischen asiatischen Wokspezialitäten, einer reichen Auswahl an frischen Salaten, Pastaspezialitäten und dem legendären Hüttenklassiker „Balmalp Riesenpizza“. Lecker saftige Sparerips runden das kulinarische Programm perfekt ab. Besonders beliebt ist die Balmalp als Ausflugsziel für Spaziergänger nach einer Fahrt mit der Zugerbergbahn.

„Balmalp“ leitet sich vom Keltischen „Balma“ ab und bezieht sich auf einen schützenden Felsvorsprung unterhalb der Hütte, welcher als Designelement mit „leuchtendem“ Marmor im Inneren weitergetragen wird. Eine weitere Besonderheit der sonnendurchfluteten Hütte stellen die „intelligenten“ Stühle dar. Zudem lassen die raffiniert versenkbaren Fenster im Frühjahr echtes „Cabriofeeling“ aufkommen. Hier können Sie durchatmen und genießen. Wer sich ausreichend am leuchtendem Marmor aufgewärmt und die kulinarischen Spezialitäten genossen hat, darf sich beim Après-Ski auf ein wahrlich himmlisches Naturschauspiel freuen: Zum coolen Sound an der Außenbar verabschiedet sich die Sonne in prächtigen Farben über den majestätischen Bergspitzen. Genießen Sie zum krönenden Abschluss Ihres Skitages den wahrscheinlich schönsten Sonnenuntergang am Arlberg.

Partner

Kontakt

direkt bei der Bergstation der Zugerbergbahn
6764 Lech am Arlberg

* erforderliche Felder